+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

THL1- Hochwasser im Ahorntal

Am 29.01. 2021 wurde die Feuerwehr Körzendorf zur Unterstützung der bereits eingesetzten Feuerwehr Kirchahorn zu mehreren Einsatzstellen aufgrund von starkem Hochwasser gerufen.

In Christanz musste eine überflutete Straße abgesperrt werden, in Kirchahorn mussten mehrere Gebäude am Sportplatz mit Sandsäcken gegen das sehr schnell steigende Schmelzwasser gesichert werden. Im weiteren Verlauf wurde der  Körzendorf 42/1 nach Oberailsfeld zum Aufbau einer Sandsackbarriere in eine örtliche Brauerei gerufen. Hier konnte eine Überschwemmung der Betriebsgebäude verhindert werden. Da im Landkreis Bayreuth an mehreren Einsatzstellen Sandsäcke benötigt wurden, begann der LZ.23 Ahorntal zusammen mit verschiedenen Ahorntaler Feuerwehren in der Kläranlage Ahorntal mit dem Aufbau der Sandsackabfüllmaschine. Hier wurden in kürzester Zeit ca. 2000 Sandsäcke gefüllt. Nach ca. 9 Std. Einsatzdauer konnten die Kräfte der FF Körzendorf gegen 22.30 Uhr ins Gerätehaus einrücken. Hier wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte. Besonderen Dank an die BRK Bereitschaft Hollfeld und die Malteser Waischenfeld für die Unterstützung zur Verpflegung und Übernahme der medizinischen Versorgung.

1234